Kategorie: Auszeichnungssprache

Texmaker


Texmaker ist ein freier und Open – Source – LaTeX – Editor.

Texmaker läuft in KDE 4 .
Entwickler (s) Pascal Brachet, Joël Amblard
stabile Version 4.4.1 ( 26 november Jahr 2014 )
Posted in C ++
Betriebssystem Linux , OS X , Windows – , OS / 2
Zulassung GNU General Public License v2
Webseite http://www.xm1math.net/texmaker/

Hilfe: TeX Markup


Seit Januar 2003 ist es möglich , die Verwendung von TeX – Markup für mathematische Formeln auf Wikipedia hier.

Unter Verwendung einer Teilmenge der weit verbreiteten TeX – Standard.

TeX Markup ist noch in der Entwicklung, die aktualisierte Liste , wie es verwendet wird , und dem, was auf der englischen Seite auf derzeit verfügbaren arbeitet TeX Markup .

BibTeX

BibTeX ist ein Werkzeug für die Formatierung von Bibliographien . BibTeX ist in der Regel zusammen mit teksformateringssproget verwendet LaTeX . Im Inneren befindet sich diese Familie von Seitenlayout Sprache ist wie der Name schon geschrieben{\ Anzeigeart {\ mathrm {B {\ script style IB} {} \! T \! _ {\ Anzeigeart E} \! X}}}.

BibTex wurde von Oren Patashnik und Leslie Lamport erstellt 1985 . BibTeX macht es einfach Quellen in konsistenter Weise zu zitieren durch die literarischen Informationen aus der Präsentation dieser Trennung. Dies ist das gleiche Prinzip wie Trennung LaTeX Benutzer.

Bibliographische Informationsdatei

BibTeX verwendet ein Stil unabhängiges textbasierte Dateiformat für die Listen der literarischen Quellen, wie Artikel, Bücher und Dissertationen und Handhabung. BibTeX bibliographische Dateien landen .bib.

Alle Artikel in der Bibliographie haben englische Namen. Jede Quelle im Literaturverzeichnis enthält bestimmte Standard – Punkte:

  • Adresse : Publisher – Adresse ( in der Regel nur die Stadt, sondern auch die genaue Adresse der weniger bekannten Verlage sein)
  • annote : Eine Erläuterung zu bibliografistiler Verwendung eines solchen (selten verwendet)
  • Autor : Der Name / Name des Autors (im Fall von mehreren Autoren, jeder Autor getrennt durch und )
  • Buchtitel : Der Titel des Buches , wenn nur ein Teil des Buches zitiert
  • Kapitel : Die Kapitelnummer
  • Crossref : Der Schlüssel zum Querverweis
  • Ausgabe : Welche Version des Buchs (im langen Format geschrieben als „ersten“ oder „zweiten“ und mehr)
  • Editor : Der Editor oder Editor einverstanden Name / Namen
  • eprint : Eine Spezifikation einer elektronischen Publikation, die oft eine frühe Version oder technischer Bericht
  • howpublished : Wie die Quelle veröffentlicht wurde , wenn Publizierungsmethode ungewöhnlich
  • Institution : Institut , die mit der Veröffentlichung der Quelle beteiligt waren, aber nicht unbedingt der Verlag
  • Journal : Die Zeitschrift oder Zeitschrift als Quelle freigegeben wird in
  • Key : Ein unsichtbares Feld , das verwendet wird , um die alphabetische Reihenfolge der Quellen außer Kraft zu setzen (als Autor und Editor Felder fehlen). Bitte beachten Sie, dass dieser Schlüssel aus dem Schlüssel sehr unterschiedlich ist , wie von dieser Liste erwähnt und wird verwendet , um die Quellen zu beziehen
  • Monat : Der Monat als Quelle freigegeben worden ist (oder wenn es so Monate veröffentlicht wird nicht als die Quelle erstellt wurde)
  • Hinweis : Verschiedene andere Kommentare und Informationen
  • Nummer : Nummer des Magazins oder Berichts, falls vorhanden. (Viele Quellen haben eine „binden“ , aber keine „Nummer“.)
  • Organisation : Konferenz Sponsor
  • Seiten : entweder Seitennummer durch Komma oder doppelten Bindestrich getrennt. Für Bücher, das ist die Gesamtzahl der Seiten
  • Verlag : Verlag Name
  • Schule : Die Schule oder Universität , an der die Dissertation geschrieben wurde
  • Serie : Die Serie der Bücher als das Buch veröffentlicht wird (zB „Tim und Struppi“.)
  • Titel : Die Quelle Titel
  • Typ : Der Typ des Berichts, zum Beispiel. „Research Note“
  • url : Die Adresse im Internet
  • Volumen : Welches Volumen der Zeitschrift oder ein anderer viele Bände Verlag
  • Jahr : Veröffentlichung (oder wenn die Quelle als das Jahr der Gründung der Quelle nicht freigegeben)

Neben dieser Liste jeder Quellentaste, die verwendet wird, um die Quelle zu zitieren oder Quer bezieht sich zwischen den Quellen. Dieser Schlüssel ist der erste Punkt in einer BibTeX-Quelle und ist nicht Teil eines anderen Feldes.

Quelltypen

Katalogisieren Quellen in einer enthaltenen .bibDatei werden in Typen unterteilt. Folgende Typen werden von der Mehrheit der bibliografistile verwendet:

Artikel
Ein Artikel aus einer Zeit , Beichte oder Blatt.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Zeitschrift, Jahr
Optional Punkte: Volumen, Anzahl Seiten, Monat, beachten, Schlüssel
Buch
Ein Buch mit einem bestimmten Verlag.
Erforderliche Punkte: Autor / Herausgeber, Titel, Verlag, Jahr
Optional Punkte: Volumen, Serie, Adresse, Auflage, Monat, beachten, Schlüssel, Seiten
Broschüre
Eine Quelle , die gedruckt und gebunden, aber ohne Namen Verleger oder Sponsoring Institution.
Benötigte Gegenstände: Titel
Optionale Elemente: Autor, howpublished, Adresse, Monat, Jahr, Notiz, Schlüssel
Konferenz
Das gleiche wie für inproceedings , enthalten auf Vollständigkeit.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Buchtitel, Jahr
Optional Punkte: Herausgeber, Seiten, Organisation, Verlag, Adresse, Monat, beachten, Schlüssel
InBuch
Ein Teil eines Buches. In der Regel keinen Titel. Kann ein Kapitel (oder einen Abschnitt oder auf andere Weise) oder einige bestimmte Seiten sein.
Erforderliche Punkte: Autor / Herausgeber, Titel, Kapitel / Seiten, Verlag, Jahr
Optional Punkte: Volumen, Serie, Adresse, Auflage, Monat, beachten, Schlüssel
incollection
Ein Teil eines Buches einen eigenen Titel haben.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Buchtitel, Jahr
Optional Punkte: Herausgeber, Seiten, Organisation, Verlag, Adresse, Monat, beachten, Schlüssel
inproceedings
Ein Artikel aus dem Verfahren einer Konferenz.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Buchtitel, Jahr
Optional Punkte: Herausgeber, Seiten, Organisation, Verlag, Adresse, Monat, beachten, Schlüssel
Handbuch
Technische Informationen.
Benötigte Gegenstände: Titel
Optionale Elemente: Autor, Organisation, Adresse, Auflage, Monat, Jahr, beachten Sie , Schlüssel
Diplomarbeit, Magister
Die Diplom – These .
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Schule, Jahr
Optionale Elemente: Adresse, Monat, beachten, Schlüssel
misc
wenn keine anderen Quellformat Anzügen.
Erforderliche Punkte: keine
Optionale Elemente: Autor, Titel, howpublished, Monat, Jahr, beachten, Schlüssel
phdthesis
Ein Ph.D. Dissertation ,.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Schule, Jahr
Optionale Elemente: Adresse, Monat, beachten, Schlüssel
Veröffentlicht
Das Protokoll einer Konferenz.
Benötigte Gegenstände: Titel, Jahr
Optional Punkte: Herausgeber, Verleger, Organisation, Adresse, Monat, beachten Sie , Schlüssel
Tech-Bericht
Ein Bericht von einer Schule oder einer anderen Institution veröffentlicht. Normalerweise ist nummeriert Innerhalb einer Serie.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Institution, Jahr
Optionale Elemente: Art, Anzahl, Adresse, Monat, beachten, Schlüssel
unveröffentlicht
Eine Quelle mit einem Autor und Titel, aber nicht formell veröffentlicht.
Erforderliche Punkte: Autor, Titel, Notiz
Optionale Elemente: Monat, Jahr, Schlüssel

Bibliografistiler

BibTeX – Format Quellen nach einer Stildatei, normalet von Code TeX und LaTeX Formatierung zu erzeugen. Es gibt auch Stil – Dateien als zu erzeugen HTML – Code. BibTeX Style – Dateien, die in der Regel die Erweiterung hat .bst, geschrieben in einer einfachen Stack-basierten Programmiersprache , die beschreibt , wie Feeds formatiert sind. Es gibt einige Programme , die erstellen können .bstDateien automatisch, wie benutzerdefinierte-bib oder bib-it.

Die meisten Zeitschriften oder Verlage, die für Autoren LaTeX haben oft ihre eigenen bibliografistilfil zur Verfügung zu unterstützen. Dies stellt sicher, dass Ihre Bibliographie des Herausgebers Anforderungen auf einfachste Art und Weise folgt.

Beispiele

Eine .bibDatei kann die folgende Quelle haben beschreibt ein mathematisches Handbuch:

@book {Abramowitz + Stegun,
 Autor = "Milton Abramowitz und Irene A. Stegun",
 title = „Handbook of Mathematische Funktionen mit
 Formeln, Graphen und Mathematical Tables "
 publisher = "Dover"
 year = 1964
 Adresse = "New York"
 Ausgabe = „neunte Dover Druck, zehnter GPO Druck“
}

Wenn ein Dokument bezieht sich auf diese Informationen Handbuch Quelle auf verschiedene Weise formatiert ist , je nachdem , was bibliografistil wie verwendet. Die Art und Weise , die diese Handgriffe LaTeX wird durch die Angabe von \citeBefehlen und die gewünschte bibliografistil LaTeX Dokument. Wenn der Befehl \cite{abramowitz+stegun}in einem LaTeX – Dokument gefunden wird , bibtexist dieses Buch im Literaturverzeichnis für das Dokument und generiert den notwendigen Formatierungscode. Das formatierte Dokument kann folgendes Format haben:

Abramowitz, Milton und Irene A. Stegun (1964), Handbuch der mathematischen Funktionen mit Formeln, Diagramme und mathematische Tabellen. New York: Dover.

Je nach bibliografistilen wird BibTeX der Autoren Familiennamen ersetzen, um die Größe des Titels, unklare Punkte zu ändern , die in existieren .bibdie Datei, formatieren Sie den Text in Kursivschrift, legen Sie Interpunktion und so weiter. Da die gleichen bibliografistilfil brgues zu allen Quellen, all diese auf die gleiche Weise formatiert mit geringstmöglichem Arbeit von Autoren oder Redakteure.

Autor Formatierung

Nach dem Namen Präfix „von“, „van“ oder dergleichen, werden automatisch verarbeitet, wenn sie in Kleinbuchstaben geschrieben werden, um sie von den Namen zu unterscheiden. Weitere Namen mit vielen Worten nicht zu unterscheiden von Vornamen oder die Namen von den Namen platzieren ersten, gefolgt von einem Komma, gefolgt von dem Vornamen oder mittleren Namen. Namen Präfix wie „Jr., Sr. und III“ in der Regel zwei Komma Trennungen behandelt wird, wie im folgenden Beispiel verwenden:

@book {hicks2001,
 author = "von Hicks, III, Michael"
 title = „Entwurf einer Kohlefaser-Verbundgitterstruktur für die GLAST
 Raumfahrzeug unter Verwendung eines neuartigen Herstellungstechnik "
 publisher = "Stanford Press"
 year = 2001
 Adresse = "Palo Alto",
 edition = "1",
 ISBN = "0-69-697269-4"
}

Wenn der Autor von Nachnamen trennen navnepræfikset nicht Kommas dann verwendet Klammern {} Hicks III statt.

Querverweise

BibTeX ermöglicht Querverweise auf andere Quellen Crossref Punkt. Im folgende Beispiel verweist ‚Autor: 06‘ bis ‚Konferenz: 06‘.

@INPROCEEDINGS {author: 06
 title = {} Einige Veröffentlichung Titel,
 author = {Erstautor und Second Autor}
 Crossref = {Konferenz: 06}
 pages = {330-331},
}
@PROCEEDINGS {Conference: 06
 editor = {Erster Editor und Second-Editor}
 title = {Proceedings der Konferenz über XTH XYZ}
 year = {2006},
 Monat Oktober = {},
}

LaTeX-Ausgabe hierfür könnte sein:

Autor, erster Autor, Zweiter (Oktober 2006), Einige Veröffentlichung Titel, in: Proceedings of the XTH Konferenz über XYZ, S. 330-331.

XSLT

XSLT , Extensible Stylesheet Language Transformations ist eine XML – basierte Sprache für Dokumente und ein Teil der Transformieren von XML W3C -standarden XSL .

1.0 XSLT wurde ein W3C-Standard, 16. november 1999 . XSLT 2.0 der am 23. Januar 2007 .

Externe Links

  • XSL Transformations (XSLT) Version 2.0
  • W3schools auf XSLT
  • XSLT Einführung (in deutscher Sprache)
  • XSLT – Referenz (in deutscher Sprache)
  • XSLT und XPath Reference (in deutscher Sprache)

XSL

XSL (E X tensible S tylesheet L anguage) ist eine Art von Style Sheets für XML.

Sie werden zur Transformation von XML – Dateien in andere Formate. Die berühmteste Anwendung ist die XML zu ändern HTML / XHTML , die in einem angezeigt werden können Web – Browser , aber XSL auch verwendet werden können , XML – Dateien zu konvertieren CSV oder XML – Dateien von einem Schema in ein anderes zu ändern.

XSL ist in drei Teile gegliedert:

  1. XSLT – eine Sprache für XML – Dokumente umzuwandeln
  2. XPath – eine Sprache für in XML – Dokumenten navigieren
  3. XSL-FO – eine Sprache zur Formatierung von XML – Dokumenten

XML

XML (von E x tensible M arkup L anguage) ist eine Auszeichnungssprache . Es ist ein Format , das unter anderem verwendet , um Informationen zwischen Computern auszutauschen. Eine Vielzahl von Formaten sind Erweiterungen von XML – Instanz XHTML und XSL , sondern auch zum Beispiel Microsoft Word 2007 und OpenOffice.org Writer Dokumente in Formaten speichern , die Erweiterungen von XML sind.

Der Zweck von XML ist das Ideal zu nähern der Web webstruktur, und zwar für jede Website , die Struktur zu halten , Design , Dynamik , Animation , Inhalte ( Daten ), Interaktivität etc. separat getrennt voneinander in der Codierung zurück.

Zum Beispiel: HTML , eine Präsentation Website , soll die Struktur oder Skelett hinter der Website bilden – nichts anderes. CSS sollte aus externen Dateien verwendet werden , um Design, Format und gibt seit seinem Layout . XML sollte verwendet werden , um die enthalten Daten in das zu ladende HTML – Dokument: und präsentiert.

Also, XML mit präsentiert werden sollte HTML formatiert mit CSS ., Bearbeitet mit einer Skriptsprache oder dergleichen usw. Das einzige , was XML an sich ist , Daten zu speichern – und das ist seine Hauptaufgabe.

Origin

XML wurde entwickelt, sowohl für Menschen und Maschinen lesbar zu sein. Zahlen, um es lesbar für Menschen zu machen, keine so genannten selbsterklärend. Ein Element, zum Beispiel. genannt „<total> … </ total>“ oder „<EAN-Nummer> … </ EAN-Nummer>“. Im Gegenzug füllt XML-basierte Markup-Sprache oft mehr als binäre Dateiformate.

XML ist eine offene (nicht proprietäre ) Sprache und wird nun von der Organisation standardisiert W3C . XML ist eine Meta-Auszeichnungssprache Syntax für Markup – Sprachen zu erstellen. XML ist eine vereinfachte Teilmenge von Meta-Auszeichnungssprache SGML , um beiden Dokumente und Daten auszuzeichnen, und besonders geeignet für den Einsatz über das Internet. XML, im Gegensatz zu SGML, die sehr komplex war, gewann viel praktischen Einsatz in vielen Bereichen.

Eigenschaften, Verwendungen und Beschränkungen

XML gehören wie zB SGML Sprache Kategorie Auszeichnungssprache.

XML wird häufig zur Übertragung von Daten zwischen Computersystemen im verwendeten Datennetz , und verwendet wird als solche enthalten zu EAI . XML ist aufgrund seiner Flexibilität, viele verschiedene auszudrücken Datentypen , solange sie in einem strukturiert werden kann Baumstruktur . Diese Einschränkung ist , da XML kann nur eine Express – Hierarchie von Elementen, aber nicht die Beziehungen zwischen den Elementen. XML ist nicht in der Lage , das Modell Beispiel zyklische Graphen .

Tochtergesellschaften und Derivat – Technologien

Es gibt viele verschiedene Arten von XML, die Folgendes umfassen GML (Geography Markup Language), die eine Art von XML ist, die speziell zu behandeln konzipierten geografische Daten, ist einer von ihnen. Es gibt auch viele andere Arten je nachdem , welche Organisation oder Branche , die Art entwickelt hat. Somit ist es möglich , für jeden Sektor die Art von XML zuzuschneiden Sie Ihre Bedürfnisse verwenden möchten anzupassen. Der smart in dieser Arbeit ist es so , dass jeder Typ kann in der Industrie verbreitet werden , so dass alle die gleiche Art von XML und damit die Schaffung von Möglichkeiten für alle nutzen die Vorteile der Lage zu ernten ist , um Daten miteinander auszutauschen.

Wenn ein XML-Entwicklung kann vorteilhaft verwenden getan. Mit einem XML-Schema. Dies stellt das Beispiel. die Tags, die verwendet werden können, so dass es einfacher ist, ein XML-Dokument zu entwickeln, da die Tabelle als richtiges Blatt für das Dokument verwendet werden kann. Dies bedeutet, dass eine bestimmte Art von XML-Dokumenten, wenn sie mit dem Zeitplan passen, gelesen und in dem System, das sie ausgerichtet sind, verstanden werden. Dies bietet auch Vorteile für Entwickler, die erstellen Kunden auf eine bestimmte Art von XML-Dokumenten und daher Anwendung des Gitters kann dabei helfen verwenden. Auf diese Weise wahrgenommen XML-Schema als eine Art Schablone, wie eine spezielle Art von XML gebaut werden. Zugleich ist es auch XML-Dokument ein Gütesiegel, wie mit dem Dokument Informationen über dieses Dokument gesendet wohlgeformt und gültig. Wo wohlgeformt sein bedeutet, dass das Dokument hält sich an die XML-Syntax vollständig und gültig bedeutet, dass das Dokument mit einem XML-Schema überprüft werden kann.

  1. XML – Schema und dtd – Sprache , die für bestimmte Zwecke Anpassung von XML ermöglicht.
  2. XSL ( XPath , XQuery , XSLT ) – Technologien XML zu verarbeiten.
  3. SOAP Web Services
  4. XAML (kurz für E X tensible A pplication M arkup L anguage)

OIOXML

In 2001 wurde es , dass XML sollte ein gemeinsames sein entschieden standardisiertes Austauschformat für öffentliche Behörden in Dänemark . Danach OIOXML Projekt gestartet wurde, die die Entwicklung führen helfen, so dass Organisationen auf sich in der Entwicklung des Austauschformates verlassen können.

Mit dieser Hintergrundinformation Infrastruktur Datenbank geschaffen, in dem ist es möglich für jedermann zu sehen, welche Informationen einer bestimmte Behörde oder Organisation über ihre Daten zur Verfügung gestellt hat und wie der Zugriff auf diese erstellen. Darüber hinaus gibt es XML-Schemata, die beschreiben, wie die Daten ausgetauscht werden können. Diese Initiative hat eine Plattform geschaffen, in dem alle relevanten Informationen über die Daten und die Initiativen sehen können auf die relevanten Daten getroffen werden können abgerufen und verwendet werden. Infostruktur Datenbank enthalten verwendet von:

  • DCCA
  • Ministerium für Beschäftigung
  • Direktion für Arbeit
  • Local Government Association
  • DECA
  • Einwanderung

Geschlossen

Mit den Möglichkeiten, die in der Verwendung von XML, hat ein leistungsfähiges Werkzeug zu ernten viele der Möglichkeiten geschaffen, die die Netzwerkgesellschaft bietet. Die Daten können werden. XML gedeiht zwischen Organisationen und den bestmöglichen Nutzung, ohne Organisationen Hindernisse in Form erfüllen müssen, zum Beispiel Format dataets. Auf diese Weise wird ein Austauschformat erstellt, das jeder benutzen kann und die öffentlich zugänglichen so Organisationen werden durch das Beispiel nicht begrüßt. Urheberrecht auf das Austauschformat. Darüber hinaus können Unternehmen leicht erhalten Informationen darüber, wie die neuen digitalen Systeme müssen gebaut werden, um die Kommunikation und den Austausch von Daten mit anderen Organisationen, um so die Schaffung eines hohen Grad an Interoperabilität zu gewährleisten. Das bedeutet, dass es toves Format zu verwenden, was bedeutet, dass das Format weithin akzeptiert wird, die für den Datenaustausch durchbricht und wird verwendet für einen Standard einer der wichtigsten Anforderungen ist.

Beispiel XML – Dokument

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>

<personer>

<person id="1">

<navn>Rune</navn>
<adresse>

<vej>eksempelvej 4</vej>
<by>St. Eksempelby</by>
<postnummer>8520</postnummer>
</adresse>
<profession>IT-arkitekt</profession>
</person>
<person id="2">

....

</person>

</personer>

XHTML

XHTML (E x tensible H yper T ext M arkup L anguage) ist eine XML – Markup – Sprache , die eine Erweiterung von HTML , die es ein XML – Dokument macht. XHTML enthält die gleichen Elemente wie HTML, sondern durch andere Regeln auf Basis geschrieben XML (Extensible Markup Language) und kann daher als Neuformulierung von HTML in XML – Sprache angesehen werden.

Grundsätzliche Unterschiede zwischen HTML und XHTML

in XHTML

  • alle Elemente Oberflächen
  • es muss immer das næmeste Element endet
  • alle Elemente und Attribute Kleinklein
  • der Wert der Attribute mit Anführungszeichen stehen
  • erlaubt minimiert Attribute nicht
  • das Attribut „id“ zur Identifizierung verwendet

Beispiele

Alle Einzelteile abgeschlossen

schlecht:

 Lebensmittel
 Liste der trinken
 <Ul>
 <Li> Kaffee </ li>
 <Li> Tee
 <Ul>
 <Li> Schwarzer Tee </ li>
 <Li> Grüner Tee </ li>
 </ Ul>
 <Li> Milch </ li>
 </ Ul>

gut:

 Lebensmittel <br />
 Liste der trinken
 <Ul>
 <Li> Kaffee </ li>
 <Li> Tee
 <Ul>
 <Li> Schwarzer Tee </ li>
 <Li> Grüner Tee </ li>
 </ Ul>
 </ Li>
 <Li> Milch </ li>
 </ Ul>

Nächstes Element beendet

schlecht:

 <B> <i> Hallo </ b> </ i>

gut:

 <B> <i> Hallo </ i> </ b>

Elemente und Attribute Klein

schlecht:

 <P class="BASIC"> Hallo zusammen <br /> Dies ist die nächste Zeile </ P>

gut:

 <P class="Basis"> Hallo zusammen <br /> Dies ist die nächste Zeile </ p>

Der Wert des Attributs ist mit Zitaten

schlecht:

 <Table width = 100%> </ table>

gut:

 <Table width = "100%"> </ table>

Keine minimiert Attribute

schlecht:

 <Rahmen NORESIZE />

gut

 <Rahmen NORESIZE = "NORESIZE" />

‚ID‘ für die Identifizierung

schlecht:

 <Img src = "picture.gif" name = "Bild1" />

gut:

 <Img src = "picture.gif" id="Bild1" />

XBRL

XBRL ( eXtensible Business Reporting Language ) ist ein technischer Standard für die Digitalisierung von Geschäftsinformationen.

Das Ziel von XBRL ist es, einen Standard zu etablieren , die an der Quelle können alle Business Reporting digitalisiert werden, auf der Grundlage gemeinsamer Definitionen und dann verteilt digital, so dass jeder Empfänger kann Berichterstattung in seinem Laden stellt sicher , dass Computer und Prozessdaten nach ihren Bedürfnissen.

XBRL Standard Stärke ist , dass es die unterstützt semantischen Kontexte der Gesetzgebung oder anderer Regelung für den Bericht selbst. Alle Arten von Geschäftsinformationen und -rapporteringer können mit XBRL Sprache digitalisiert werden.

Der XBRL-Standard ist ein freier und offener Standard genannt. Dies bedeutet, dass es kostenlos zu benutzen ist und dass die Entwicklung erfolgt in einer offenen Umgebung um XII. Das XBRL-Logo darf nur von Mitgliedern der XBRL-Organisation verwendet werden.

Die primären XBRL – Komponenten

Eine XBRL Lösung besteht aus zwei Teilen:

  • Taxonomie , die eine Gesamtliste aller Inhaltsdefinitionen ist (Metadaten) , die in der vorgesehenen Berichterstattung verwendet werden können ,
  • Die Platte, die die eigentliche Bericht

Taxon

Taxon und seine Qualität ist wichtig für jedes XBRL-Projekt. Der Grund dafür ist, dass die Taxonomie sowohl für den Bau verwendet Berichterstattung Berichterstattung über raubend. Die größte Herausforderung mit XBRL in den ersten Schritten ist daher eine Taxonomie von ausreichender Qualität zu entwickeln, die die beabsichtigte Berichterstattung umfasst.

Auf internationaler Ebene gab es zahlreiche Taxonomien gewesen. Die Mehrheit reflektiert Rechnungslegungsvorschriften . Es gibt zum Beispiel Taxonomien für die internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS , die nordamerikanische US – GAAP Rechnungslegungsstandards, die japanischen Rechnungslegungsstandards für börsennotierte Unternehmen, die Holländer, die deutschen, die belgischen, die Engländer usw.

Dänemark hat eine offizielle Taxonomie Targeting Jahresberichte , die gemäß Statements Act Buchhaltung Klasse B und C. Sie auch die Konten Statistiken deckt Statistics Denmark . Die dänische Taxonomie entwickelt von der dänischen Business Authority , die den Zustand des XBRL – Projekt koordiniert.

Körper

Das Panel enthält nur Berichtsdaten auf der Grundlage der spezifischen Taxonomie, die für den Bericht verwendet wird. Es gibt keine Bericht Elementdefinitionen im Beispiel enthält stattdessen einen Verweis auf die Instanz der angewandte Taxonomie.

XBRL Organisation

XBRL International

XBRL Sprache , die von der XBRL International Inc. (XII) entwickelt und gepflegt, [1] ist ein Treffpunkt für die nationalen XBRL Verbände.

XII wurde 1999 gegründet und hat gearbeitet, seit die XBRL Sprache und ihre Verwendung zu entwickeln.

Mit der breiten Unterstützung für den XBRL – Standard und verwenden über Taxonomien und freiwillig oder gesetzlich Berichte aus den am weitesten verbreiteten Standards und einige nationalen Rechnungslegungsvorschriften sind XBRL heute der De – facto – Standard für Geschäftsabschlüsse berichten. [ Citation benötigt ]

XBRL ist nicht auf die Finanzberichterstattung beschränkt. Es wird auch Taxonomien zum Beispiel CSR-Berichterstattung, Steuer-Reporting entwickelt, Corporate Actions und viele andere Zwecke.

XBRL Dänemark

Die dänische XBRL Vereinigung [2] wurde im Mai 2004 der Verein gegründet arbeitet Bewusstsein von XBRL zu erhöhen und den Einsatz von XBRL zu fördern. Mitglieder von XBRL Dänemark gehören Industrieverbände, Regierung (über Erhvervssstyrelsen) und einen sehr großen Teil des Software – Anbieters , die schwere Kojen für den dänischen Markt Berichterstattung bieten. Seine Mitglieder stellen daher einen sehr großen Teil der Akteure, mit professioneller Berichterstattung an dem Markt und die Behörden in Dänemark arbeiten.

XBRL Dänemark ist Mitglied von XBRL International und XBRL Europe.

XBRL – Spezifikation

Die aktuelle Version der XBRL – Standard – Spezifikation 2.1, die in veröffentlicht wurden 2003 . Es werden Korrekturen mehrfach und die Spezifikation, in der letzten 2013 . Mit Spezifikation auf der Website der Organisation. [3]

Technisch XBRL basiert auf XML – Standard, darunter vor allem verwendet , um XML – Schema und XLink.

  • XML-Schema wird verwendet, Elementdefinitionen und Attribute zu berichten
  • XLink verwendete Basen zu verbinden. Dazu gehören die Beschreibung der Berichtselemente und Beziehungen zwischen dem Artikel Bericht

Dänische Erweiterungen

Es gibt definiert dänische Erweiterungen innerhalb XBRL Rahmen. Die Erweiterungen werden in einer Reihe von Komponenten organisiert: [4] [5]

GSD (allgemeine Daten und Unterwerfung)
Beschreibt Daten berichten. Der Namensraum ist http://xbrl.dcca.dk/gsd
ARR (Approved Prüfungsberichte)
Revisionsbericht
MRV (Management Rezension)
Management Review. Der Namensraum ist http://xbrl.dcca.dk/mrv
SOB (Erklärung von Bohlen)
Der Namensraum ist http://xbrl.dcca.dk/sob
IFRS (IFRS-Abschluss)
IFRS-Informationen
IFRS DK (USA Erweiterung auf IFRS-Jahresabschluss
Dänische Erweiterungen der IFRS-Informationen

Gesetzliche Anforderungen für XBRL in Dänemark

In Dänemark, das einmütige Annahme des dänischen Parlaments am 7. April 2011 von Bill L 139 [6] wird obligatorisch für Unternehmen , die ihren offiziellen Jahresbericht vorzulegen XBRL verwenden. Die Rechtspflicht erfolgt in Abhängigkeit unterschiedlich auf Berichtsklasse (nach Aussagen Act) als Jahresbericht.

Die Anforderung wird von der Buchhaltung Klasse auslaufen, wie der Jahresbericht des Unternehmens für vorbereitet.

Buchhaltung Klasse XBRL verpflichtend für Geschäftsjahre
B Stichtag 31. Januar 2012 oder später
C Bilanzstichtag nach dem 31. Dezember 2012
D Bilanzstichtag nach dem 31. Dezember 2013

* Einreichfristen aktualisiert werden für die Buchhaltung Klasse C und D. Die Fristen wurden durch Beschluss des dänischen Business Authority verschoben.

Liefermethoden für die dänische Version

Der digitale Jahresbericht auf zwei Arten geliefert werden

  • Grundlage der Rechnungslegung.
Eintrag Lösung Virk.dk für B-Unternehmen entwickelt nicht XBRL fertige Werkzeuge für Abschluss oder einen Buchhalter oder einen Rechnungsführer mit , die nicht bereit haben XBRL zu verwenden. Mit BASIC ACCOUNTING Gesellschaft kann, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer eingeben und den Jahresbericht online entwerfen. Es muss dann von der Buchhaltung BASIS gedruckt werden und in der Sitzung genehmigt. Wenn der Jahresbericht genehmigt wird (Papierversion), so wird die Genehmigung durch ACCOUNTING BASIC – System registriert werden. Dieser sendet BILANZIERUNG BASIC – System hat eine pdf – Version und XBRL – Version des Geschäftsberichts in der dänischen Business Authority Jahresempfangssystem. ohne die Möglichkeit , Regeln von Berichtsklasse C – gemäß Rechnungslegungs Klasse B hergestellt ACCOUNTING BASIC ist für die Jahresberichten entworfen
  • ACCOUNTING SPECIAL.
Diese Vorlage Lösung werden von Unternehmen genutzt, die Jahresberichte mit Regeln vorbereiten von Klasse C Berichterstattung, einschließlich der Jahresberichte für die Klasse B mit der Möglichkeit, einzelne Regeln aus der Klasse C. BILANZIERUNGS- SPECIAL bedeutet, dass der Jahresbericht sollte von der Firma hergestellt werden, einem Wirtschaftsprüfer oder Wirtschaftsprüfer, ihr Rechenschaftsbericht System. Das System muss in der Lage sein, sowohl Version als pdf zu erzeugen und eine XBRL-Version des Geschäftsberichtes.

Vereinfachte digitale Berichterstattung der dänischen Jahresberichte

Jahresberichte erstellt ACCOUNTING BASIC als „vereinfachte digitale Berichterstattung“ präsentiert wird.

Digitale Jahresberichte über ACCOUNTING SPECIAL eingereicht werden, können auch die Regeln für die „vereinfachte digitale Berichterstattung“ gelten.

Digitale Jahresberichte im Rahmen der vereinfachten Regeln vorbereitet sind viel leichter herzustellen. Stattdessen haben sie einen niedrigeren digitalen Informationswert.

Für Nutzer von Abschlüssen bringt vereinfachte Jahresberichte z. B., dass es unmöglich ist, alle relevanten Abrechnungsinformationen aus dem digitalen Jahresbericht zu entnehmen. Es wird auch schwieriger (oder unmöglich), um die Kontrolle über die Funktionsweise des Geschäftsberichts zu automatisieren.

In einem vereinfachten digitalen Jahresbericht wird die Information nicht im Detail dargestellt, während statt großer Textblöcke agglomerierte. Für den Jahresbericht stellt fest, dass typischerweise aus einer nummerierten Liste und erläuternden Text besteht, verursacht es sowohl Nummerierte Liste und Erklärung als einzelnen Text berichtete. In einem ausführlichen digitalen Jahresbericht stellt jeweils „Feld“ in gezeigt: die Tabelle individuelle Informationen im digitalen Jahresbericht. Die Erläuterung Text kann in ein oder mehr Daten geteilt werden, je nach den besonderen Umständen.

Die Regeln für die vereinfachte digitale Berichterstattung gilt nur während einer Übergangszeit. [ Citation benötigt | Bearbeiten Wiki – Code ]

Nach der Vorlage Hinweis, dass die Regeln mit vereinfachten digitaler Berichterstattung nur während einer Übergangszeit gelten.

Es ist nicht klar, wie lange die Übergangszeit gilt. Business Authority hat erklärt, dass es ganz normale Praxis ist, dass ein Dekret in Kraft, bis die Annahme einer neuen konsolidierten. Annahme einer neuen Ordnung der hängenden politischen Prozess und kann daher schwierig sein, im Voraus zu etablieren.

Net Ausmaß hängt wahrscheinlich von verschiedenen Bedingungen.

  • Wenn das dänische Business Authority-Entry-System (ACCOUNTING BASIC) wird voll entwickelt.
  • Wenn Business Authority den Zugang zu den digitalen Jahresberichte öffnet, so dass Abschluss Benutzer beginnen mit ihnen können. Dies gilt zum Beispiel. Banken und Kreditauskunfteien.
  • Wenn Unternehmen und ihre Verbände stellen fest, dass der zu erwartende wirtschaftliche Nutzen in Form von effektiver Datenextraktion, automatisierte Buchhaltung Analysen, besser fundierte Ratings, mehr statistische Informationen, usw., unter anderem hinter den gesetzlichen Anforderungen legt für die Digitalisierung der Jahresberichte, kann nicht aufgrund von Informationswert Mangel erhalten werden vereinfachten digitalen Jahresberichte. Es sollte in Anbetracht der Tatsache, zu erkennen, dass Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer jährlichen Berichte investiert haben.
  • Wenn es einen politischen Druck, die Vorteile zu schaffen, die sich hinter den gesetzlichen Anforderungen liegen.

Internationale XBRL Verbreitung

XBRL ist in vielen Ländern, beispielsweise beauftragt. Jahresberichte, Steuerunterlagen und Kontrollbefugnis Berichterstattung.

Zum Beispiel die Vereinigten Staaten , alle börsennotierten Unternehmen meldet Quartals- und Jahresberichte in XBRL. Es wurde in den Jahren 2009-2011 durchgeführt.

Hinweise

  1. Aufspringen^ XBRL . www.xbrl.org . Abgerufen 2012-05-17 .
  2. Aufspringen^ XBRL Dänemark . www.xbrl.dk . Abgerufen 2012-05-17 .
  3. Aufspringen^ Phillip Engel und andere. Extensible Business Reporting Language (XBRL) 2.1 .
  4. Aufspringen^ Die dänische Gewerbe- und Gesellschaftsamt XBRL Taxonomy Framework Architecture . DCCA . 31. März 2010.
  5. Aufspringen^ Die dänische Business Authority IFRS DK XBRL Taxonomy Framework Architecture . Business Authority . 20. Dezember 2012.
  6. Aufspringen^ L 139 Gesetzentwurf das dänische Bilanzrichtliniengesetz und verschiedene andere Gesetze zu ändern. . Folketing. 2011-04-07.

Text Encoding Initiative

Text Encoding Initiative (TEI) ist ein Konsortium von Institutionen und Forschungsprojekten, die zusammen arbeiten , zu entwickeln und einen Standard für die Darstellung von Texten in digitaler Form zu erhalten. Das wichtigste Ergebnis von TEI-Richtlinien für die Bereitstellung von elektronischen Texten mit Markup – Sprache . Seit 1994 weitgehend diese Bestimmungen als Standard verwendet.

TeX

TeX (offiziell T geschrieben E X und ausgesprochen „TEKH“) ist ein Layout – System geschrieben von Donald Knuth , beliebt in der akademischen Welt , vor allem in Mathematik , Physik , Informatik und Medialogy .

TeX wird allgemein als der beste Weg zur Einrichtung komplexe mathematische Formeln betrachtet, sondern vor allem wegen der LaTeX und anderen ähnlichen Pakete verwendeten TeX jetzt auch für andere Zwecke.

TeX können die Formeln auf Wikipedia einzurichten verwendet werden: siehe TeX Markup .

Über den Namen

T E X vom griechischen Ursprung des Wortes kommt Technik , τέχνη Techne „Handwerk“. Es wurde ursprünglich geschrieben werden Tau Epsilon Chi .

Externe Links

  • Zeitschriften Akzeptieren Manuskripte skrives LaTeX
  • Willkommen in Großbritannien Liste der TeX Häufig gestellte Fragen im Web
  • TeX auf Mac OS X
  • ACM: Computing Forschung Repository Scroll down to „Was Einreichung Formate sind akzeptabel?“.
  • Warum die TeX Quelle einreichen?
  • Einreichen TeX / LaTeX Dateien zu CORR
  • Überlegungen für TeX Submissions
  • Häufige Fehler in Papier Zitat: „… dass Ursache automatisierte Quelle zwei Postscript – Konvertierung zum Scheitern verurteilt …“.

Benutzer

  • Danish TeX Users Group
  • Willkommen in der TeX Users Group Home
  • Die Newsgroup: comp.text.tex

Verzeichnisse

  • DMOZ Open Directory Projekt: TeX
  • NASA: Hypertext – Hilfe mit LaTeX: Andere Online LaTeX Informationen
  • Mac OS X TeX / LaTeX Web-Site

Software

  • Unix: TeTeX
  • Fenster: MiKTeX
  • Mac OS X, Mac OS: OzTeX
  • Mac OS X, Mac OS: Excalibur Freeware – Rechtschreibprüfung für TeX, HTML …
  • DOS: emtex
  • Fenster und DOS: BibDB – Ein BibTeX Database Manager
  • Mac OS X: BibDesk: Ein BibTeX Bibliographie – Manager
  • OpenOffice.org: Bibliographische Software: LaTeX / BibTeX
  • LaTable: ein visuelles Tabelleneditor für LaTeX
  • Hinweise und Hinweise zur Verwendung von BibTeX Bibliographien
  • Manipulieren BibTeX Bibliographien

Konvertieren

  • TTH: die TEX HTML Übersetzer
  • RTF – to – LaTeX, RTF – to – TeX
  • LaTeX2HTML

Archiv

  • Dante ftp Tex Mex Archiv