Programm-Bibliothek

Eine Programmbibliothek ist eine Sammlung von Funktionen , Makros und Konstanten, die von verschiedenen verwendet werden können Computerprogramme . Recycling von Funktionen in Bibliotheken bieten natürlich weniger Programmieraufwand, aber es kann auch Kosteneinsparungen bieten , wenn es um Computer – Ressourcen. Wenn eine dynamische Verwendung Verknüpfung von Programmen, wird die Programmbibliothek in die heruntergeladen werden RAM einmal und dort so lange bleiben dürfen , da es Programme gibt , die es brauchen.

Die Alternative zu Dynamic Link ist eine Kopie der relevanten Funktionen aus der Programmbibliothek in jedem Programm einzufügen , die es braucht. Dies ermöglicht größere Programme und Kopierfunktionen. Es kann notwendig sein , bestimmte Systemprogramme statisch gelinkt haben, wenn sie in zu begleichen sind das Betriebssystem vollständig geladen und Infrastruktur dynamisch zu verknüpfen vorhanden ist.

Viele Programmiersprachen haben ihre eigenen Bibliotheken , die Sie als Programmierer nutzen können. Viele interpretierten Sprachen verwenden , um eine Standard – Bibliothek , die alle Programme sollten Zugang zu haben , um zu laufen. Es gibt Bibliotheken für bestimmte Betriebssysteme wie libc für UNIX . Sie sind auch mehr oder weniger spezialisierte Zwecke wie Umgang mit bestimmten verwendeten Dateiformate .