Informationstheorie

Durch die Informationstheorie , der Gegenstand ist die Informationswissenschaft , ist Theorie verstanden Gebäude darüber , wie Daten dargestellt, wahrgenommen und verbreitet werden. Dies kann jedoch in drei grundsätzlich verschiedenen Arten betrachten:

  • Eine Möglichkeit , in der alle Formen (und mögliche Ergebnisse von etwas zufällig) werden wahrgenommen als mehr oder weniger komplexen Mengen an Informationen. Der Begriff der Entropie ist ein Schlüsselbegriff in diesem Sinne. Informationstheorie in diesem Sinne ist alles , was in erster Linie etwas ist wissenschaftlich und statistisch .
  • Eine Art , in der die Information betrachtet Mengen Bits , die können gespeichert werden , umgewandelt , verschlüsselt , komprimiert / dekomprimiert , übermittelt und elektronisch dargestellt. Dies ist der Informatik Sinne der Informationstheorie. Informationstheorie in diesem Sinne ist der Handel in erster Linie auf Technologie , zum Beispiel. in Form von Automatisierung , Messung , Steuerung und Robotik und habe zu tun mit der menschlichen Wahrnehmung oder Ausdruck nicht unbedingt.
  • Eine Möglichkeit, die interessante Sache ist , die menschlichen Aspekte der Beziehung zwischen Absender und Empfänger von Informationen und die Verfügbarkeit von Informationen, damit Wissen zu verbreiten. Es ist informationsteri in diesem Sinne von Interesse im Zusammenhang mit Forschung und Lehre sowie in Informationen und Bibliothek Kontext .

Im dritten großen Bedeutung, das Konzept von besonderem Interesse in dem Ausbau und die Entwicklung des Internets.

  • Wie können Sie Ihren Weg in finden den Informationsdschungel ?
  • Wie können wir mit einer Botschaft eindringen?
  • Wie kann man eine sehr große Menge an Material in einer klaren Art und Weise präsentieren?
  • Wie gelöscht eine Redundanz , so eine große Menge unnötiger Wiederholungen derselben Sache , die füllt gerade?