Rasmus Lerdorf

Rasmus Lerdorf (geb. 22. november 1968 ) ist eine dänische -canadisk Software – Entwickler , die der Autor der serverseitigen Skriptsprache PHP dynamisch zu generieren Web – Seiten .

Lerdorf wurde in Godhavn / geboren Qeqertarsuaq in Grönland und hatte seine Kindheit in Dänemark , sondern zog nach Kanada mit seinen Eltern im Alter von 13 Jahren. [1] Er hat einen Abschluss als Ingenieur in der Software von der University of Waterloo ( Ontario , Kanada).

In 1995 begann die Lerdorf PHP – Projekt, das sich seitdem zu einem erfolgreichen entwickelt hat Open – Source – Programmiersprachen . Er hielt seine ersten Gespräche in Dänemark unter Reboot 1.0 Anordnung Mai fortgesetzt 1998 . Ab September Jahr 2002 und 7 Jahren arbeitete er für Yahoo! Inc. und arbeitet zur Zeit an Etsy.com. [2]

Rasmus Lerdorf ist eine wichtige Figur in der Open – Source – Bewegung und stehen mit Linus Torvalds ( Linux ) und Michael Widenius ( MySQL ) hinter der Initiative „No Software Patents“.

Lerdorf ist Christine Lerdorf verheiratet , mit der er Sohn C arl A lexande R L Erdorf (der Name ist eine rekursive Akronym daher die hohe R).

Referenzen

  1. Aufspringen^ http://lerdorf.com/bio/
  2. Aufspringen^ https://twitter.com/rasmus/status/172360148726190080